Was bedeuten die Rollen "Besitzer", "Super-Administrator", "Administrator" und "Member"?

In der Tabelle unten findest du eine Auflistung mit den wichtigsten Rollen und der dazugehörigen Beschreibung.

Rolle / BezeichnungKurzbeschriebBeschreibung
Owner / Besitzer
  • Sehr umfassende Berechtigungen,
  • Zahlungen tätigen,
  • Arbeitsfläche löschen
Jeder Kunde, der eine eigene Arbeitsfläche erstellt hat oder in einer Arbeitsfläche zum Besitzer (Owner) ernannt wurde, hat alle Abonnementsrechte und -pflichten, ist immer zugleich Super-Administrator, kann weitere Super-Administratoren ernennen, kann Besitzerrolle einem anderen Member übertragen , kann als Einziger die Arbeitsfläche löschen. Der Owner hat als einziger Lizenzierungsrechte, hinterlegt Kreditkartenangaben, etc.
Super-Administrator
  • Sehr umfassende Berechtigungen
Es kann mehrere Super-Administratoren in einer Arbeitsfläche geben. Einer davon ist immer der Owner. Sie werden vom Owner oder einem anderen Super-Administrator ernannt und haben beinahe alle Rechte und Pflichten wie der Owner. Er kann den Owner der Arbeitsfläche jedoch nicht an einen anderen Super- Administrator übertragen und hat keine Lizenzierungsrechte. Super-Administratoren und Owner haben die Rechte an den Teams und können alle Teams in der Arbeitsfläche administrieren, d.h. Members den Teams hinzufügen oder entfernen.
Administrator
  • Erweiterte Berechtigungen
Jeder Member der Arbeitsfläche kann von einem Super-Administrator zum Administrator ernannt werden und bekommt zusätzliche Rechte. Er hat Einsicht in die Allgemeinen Einstellungen und kann in die Mitgliederverwaltung einsehen. Er kann weitere Members einladen oder löschen, Teams erstellen und Ordner erstellen, sofern es das Kontingent gemäss Abonnement zulässt.
Member
  • Mitglied einer Arbeitsfläche
Durch Akzeptieren einer Einladung vom Administrator oder Super-Administrator zur Arbeitsfläche wird man Member. Der Member kann in der entsprechenden Arbeitsfläche kollaborieren, Aufgaben erstellen, Sitzungen erstellen, etc. ohne jedoch Änderungen an der Ordnerstruktur oder den Grundeinstellungen vornehmen zu können.

Is this article helpful for you?